Reifendieb in Autohaus

Flörsheim. Ein Reifendieb hat am frühen Mittwochmorgen in einem Autohaus an der Weilbacher Straße sein Unwesen getrieben und zwei Pkw auf Backsteinen hinterlassen. Dabei konnte er teilweise durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet werden. Zwischen 2.40 und 3 Uhr hatte der Dieb auf dem umfriedeten Fahrzeughof mit einem Wagenhebers einen Opel Astra GTC sowie einen Opel Insignia Biturbo aufgebockt, demontierte die Räder und stellte die Fahrzeuge auf Backsteinen ab. Die Reifen samt Felgen im Wert von mehr als 5000 Euro lud er in ein in der Nähe abgestelltes Fahrzeug und fuhr Richtung Flörsheim davon. Die Polizei in Flörsheim bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 61 45) 54 76-0 zu melden. (ulk)

Quelle: (Höchster Kreisblatt) zum Artikel